F-Jugend – Turniersieger beim Merck-Soccer-Cup der SG Überau

11. Mai 2018 / Fussball

Souveräner Turniersieg nach holprigem Beginn

Die F-Jugend nahm am 10.05.2018 am Merck-Soccer-Cup der SG Überau teil. Der Turnierstart war etwas holprig. Im ersten Gruppenspiel lagen wir gegen die stark aufspielende Mannschaft von SV St. Stephan schnell 0:2 im Rückstand. Doch langsam fand die Mannschaft ins Spiel und konnte letztendlich noch den 2:2 Ausgleich herstellen. Im nächsten Gruppenspiel wartete die SG Überau II. Hier gingen wir von Anfang an konzentriert ans Werk, Zweikampfstärke und gutes Kombinationsspiel prägten unser Spiel und es konnte mit 4:1 für uns entschieden werden. Für den Gruppensieg, musste im letzten Gruppenspiel ein Sieg mit 3 Toren unterschied her, Gegner war der FC Ober Ramstadt. Hochkonzentriert ging man zu Werke, aus einer starken Abwehr heraus wurde das Spiel nach vorne getrieben und im Angriff zeigte man sich treffsicher. Schnell gingen wir mit 4:0 in Führung und ein sehenswertes Spiel endete mit einem 8:3 Sieg für die F-Jugend-Kicker des SV Reinheim. Somit war der Gruppensieg geschafft.

Im Finale wartete mit der Mannschaft von Vikt. Preußen Frankfurt ein spielstarker Gegner. Mit einem sehr starken und konsequenten Zweikampfverhalten ließ man den Gegner nicht ins Spiel finden. Es entwickelte sich ein packendes Finale in dem wir schnell das Kommando übernahmen und aus der Defensive konsequent nach vorne spielten, Vikt. Preußen Frankfurt bekam die stark aufspielende Offensivabteilung des SV nicht in den Griff. Am Ende siegte die F-Jugend des SV Reinheim nach einer herausragenden Leistung mit 4:1.

Es haben gespielt:

Björn

Eren

Fabian

Tristan

Mahdi

Dilges

Ersin

Bircan

Entoni